Hilfe und Beratung

Berufsbildungszentrum Freyung

Basierend auf unserem christlichen Menschenbild unterstützen unsere Fachdienste junge Menschen bei der Berufswahl aber auch in der Ausbildung durch gezielte Förderung und Begleitung.

In dieser Zeit können sie im Berufsvorbereitungslehrgang oder in der Ausbildung Selbstvertrauen für ihre zukünftigen Aufgaben gewinnen und Grundkenntnisse für den späteren Beruf erwerben.

Unsere Einrichtung ist seit 2012 zertifiziert: Zugelassener Träger AZAV durch DEKRA Certification GmbH Berlin.

Unsere Angebote:

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB-Reha)

Ziele der Berufsvorbereitung:

  • Eignungsanalyse und berufliche Orientierung durch das praktische Kennenlernen von verschiedenen Berufsfeldern
  • Berufswahlentscheidung
  • Vorbereitung auf eine Berufsausbildung
  • Möglichkeit zur Verbesserung und Erwerb des Schulabschlusses
  • Erlernen und festigen von sozialen und beruflichen Fertigkeiten

Mögliche Berufsfelder:

  • Hauswirtschaft/Ernährung/Service
  • Textil
  • Friseur/Kosmetik
  • Holz/Schreiner
  • Landschaftsbau/Gartenbau
  • Verkauf

Private Berufsschule in Freyung:

Die Teilnehmer der BvB-Reha besuchen die Private Berufsschule im Haus.
Dies ist die Außenstelle der Berufsschule St. Erhard, staatlich anerkannte private Berufsschule in Plattling (Link zur Berufsschule St. Erhard).

 

Ausbildungen

Mögliche Ausbildungsberufe:

  • Fachpraktiker/-in Küche (3 Jahre)
  • Dienstleistungshelfer/-in (3 Jahre)
  • Hauswirtschafter/-in (2 Jahre)

Die Auszubildenden besuchen die Berufsschule St. Erhard in Plattling.

Weitere Angebote des Berufsbildungszentrums:

  • Förderunterricht
  • Bewerbungstraining
  • Begleitung durch Fachdienste
  • Praktikumsbetreuung
  • "Fit for Life" Training

Kooperationspartner:

In Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsprojekt "Aktion Jugend & Beruf" (AJB) des KCV Freyung-Grafenau e.V. im "Zentrum für Arbeit und Beschäftigung" (Z.A.B.)  in Freyung:

  • Fachpraktiker/-in für Holzverarbeitung (3 Jahre)
  • Fachwerker/-in im Garten und Landschaftsbau (3 Jahre)