Hilfe und Beratung

Bahnhofsmission

Hier finden sie Informationen, Kontakte und einen Ort, der schnell und unkonventionell Hilfe bieten kann.

 

Die Bahnhofsmission steht jedermann offen, insbesondere

Logo der Bahnhofsmission

  • ortsunkundigen Reisenden
  • Blinden
  • Rollstuhlfahrern
  • allein reisenden Kindern
  • Müttern mit Kleinkindern
  • alten Menschen
  • kranken und behinderten Menschen
  • sozial Schwachen
  • Ratsuchenden
  • psychisch kranken Menschen

 

Die Bahnhofsmission bietet unter getreu dem Motto "Menschlichkeit am Zug" eine erste Hilfe:

 

  • ein Gespräch
  • einen Ratschlag
  • eine kleine Stärkung
  • Hilfe beim Ein- und Umsteigen
  • Beratung und direkte Vermittlung zu anderen sozialen Diensten
  • rasche Notversorgung

 

Ausführliche Informationen zur Bahnhofsmission finden Sie im hier